Die besten Rezepte

Buttermilchwaffeln mit Kirsch-Mandel-Sauce

Buttermilchwaffeln mit Kirsch-Mandel-Sauce

4 Frühstück oder 8 Dessert Portionen

Zutaten

  • 1 12-Unzen-Beutel gefroren entkernt dunkle Süßkirschen (nicht auftauen)
  • 1/2 Teelöffel Mandelextrakt
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel (wenig) Salz
  • 9 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen, geteilt
  • Leicht gesüßte Schlagsahne oder Joghurt

Rezeptvorbereitung

  • Gefrorene Kirschen und Konfitüren in einem mittelgroßen Topf vermischen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und umrühren, bis die Kirschen auftauen und sich Säfte bilden. Leicht kochen, bis die Sauce leicht eindickt, ca. 3 Minuten. Sauce vom Herd nehmen; Mandelextrakt einrühren.

  • Ofen auf 300 ° F vorheizen. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Buttermilch einrühren, dann 6 Esslöffel geschmolzene Butter. Waffeleisen gemäß den Anweisungen des Herstellers erhitzen. Waffeleisengitter auf beiden Seiten leicht mit etwas geschmolzener Butter bestreichen. Gießen Sie eine halbe Tasse (oder mehr) Waffelteig (abhängig von der Größe des Waffeleisengitters) über jedes Gitter. Waffeleisen schließen und kochen, bis die Waffeln auf beiden Seiten knusprig und golden sind. Die Waffeln über das Backblech legen und im Ofen warm halten. Wiederholen Sie das Kochen mit dem restlichen Teig und bürsten Sie das Waffeleisen nach Bedarf zwischen den Chargen mit geschmolzener Butter.

  • Waffeln auf Teller legen. Top mit Schlagsahne und Kirschsauce.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: (basierend auf 8 Dessertportionen) Kalorien (kcal) 362,12 t% Kalorien aus Fett 25,5 Fett (g) 10,27 t gesättigtes Fett (g) 6,48 t Cholesterin (mg) 28,70 t Kohlenhydrate (g) 63,56 t Diät Faser (g) 1,54 t Gesamtzucker (g) 38,98 t Nettokohlenhydrate (g) 62,02 t Protein (g) 5,55 t Übersichtsabschnitte

Schau das Video: Der Zwetschgenkuchen mit Mandel Streusel und Zitronen-Quark (September 2020).