Ungewöhnliche Rezepte

Rüben mit Pecorino, Pekannüssen und Shishito-Paprika

Rüben mit Pecorino, Pekannüssen und Shishito-Paprika

Wenn Sie verschiedene Rübensorten verwenden, trennen Sie diese beim Braten und Werfen, damit die Farben nicht bluten.

Zutaten

  • 2 Pfund gemischte kleine oder mittlere Rüben (wie Chioggia, rot und / oder golden), geschrubbt
  • 4 Esslöffel Olivenöl, geteilt, plus mehr zum Nieseln
  • ¼ kleine rote Zwiebel, sehr dünn geschnitten
  • Heißes Chili-Sesamöl und geriebener Pecorino (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 400 ° vorheizen. Werfen Sie Rüben mit 2 EL. Öl in einer 13x9 "Auflaufform; mit Salz würzen. Thymian und ¼ Tasse Wasser hinzufügen. Mit Folie abdecken und Rüben rösten, bis ein Gemüsemesser leicht durch das Fleisch gleitet, 60–75 Minuten. Leicht abkühlen lassen, dann die Rübenhäute mit Papier abreiben Handtücher; in 1 "Stücke schneiden. In eine große Schüssel mit Essig und 2 EL geben. Öl; mit Salz.

  • In der Zwischenzeit Paprika auf die eine Seite eines Backblechs und Pekannüsse auf die andere Seite legen und unter einmaligem Nuss rösten, bis die Paprika Blasen bildet und die Pekannüsse 6–8 Minuten lang leicht dunkel und duftend sind. Abkühlen lassen; grob hacken.

  • Werfen Sie Paprika, Pekannüsse und Zwiebeln mit Rüben; mit Salz. Mit Chiliöl beträufeln und mit Pecorino belegen.

  • Do Ahead: Rüben können 3 Tage vorher geröstet werden. Abdecken und kalt stellen.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 320 Fett (g) 21 Gesättigtes Fett (g) 2,5 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 31 Ballaststoffe (g) 9 Gesamtzucker (g) 21 Protein (g) 6 Natrium (mg) 190Reviews Section

Schau das Video: Growing Shishito Chili - The first 12 days (September 2020).