Die besten Rezepte

Pflaumentörtchen mit Honig und schwarzem Pfeffer

Pflaumentörtchen mit Honig und schwarzem Pfeffer

Betrachten Sie dies als eine Torte mit zwei Zutaten. Wir wetten, dass Sie außer Pflaumen und Gebäck alles andere zur Hand haben.

Zutaten

  • 1 Blatt gefrorener Blätterteig (eine 14-Unzen-Packung oder die Hälfte einer 17,3-Unzen-Packung), aufgetaut gemäß den Anweisungen in der Packung
  • 1 Pfund rote Pflaumen, Aprikosen oder Pfirsiche, entkernt, in ½ ”Keile geschnitten
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Flockiges Meersalz (wie Maldon)

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 425 ° vorheizen. Schneiden Sie das Gebäck in sechs 4-Zoll-Quadrate, legen Sie es auf ein mit Pergament ausgekleidetes Backblech und stechen Sie es mit einer Gabel ein. Top mit Pflaumen, so dass ein ½ "Rand. Mit Zucker bestreuen; Mit etwas Pfeffer würzen.

  • Backen Sie die Torten mit der rotierenden Pfanne zur Hälfte, bis die Teigkanten aufgebläht und goldbraun sind (25–30 Minuten). Mit Honig beträufeln und kurz vor dem Servieren mit Salz bestreuen.

  • VORAUS: Torten können 4 Stunden im Voraus gebacken werden. Bei Raumtemperatur aufbewahren.

, Fotos von Christina Holmes

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 90 Fett (g) 2 gesättigtes Fett (g) .5 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 21 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 17 Protein (g) 1 Natrium (mg) 35Reviews Section

Schau das Video: Zwetschgenkuchen. Pflaumenkuchen. mit Mürbeteig. unschlagbarer Genuss - besser gehts nicht! (September 2020).