Neueste Rezepte

Wintersalat mit sautiertem Jakobsmuschelrezept

Wintersalat mit sautiertem Jakobsmuschelrezept

Zutaten

  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 1/2 Esslöffel plus 2 Teelöffel Balsamico-Essig
  • 1/4 Tasse plus 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel geriebene Orangenschale
  • 1 Teelöffel geriebene Limettenschale
  • 1 Teelöffel frischer Limettensaft
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 10 Tassen (leicht verpackt) gemischte Bittergrüns (wie Escarole, Radicchio, Endivien und Frisée)
  • 16 Traubentomaten, halbiert

Rezeptvorbereitung

  • Orangensaft und 1 1/2 Esslöffel Essig in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. 1/4 Tasse Öl einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schneiden Sie Schale und Mark von Orangen; Schneiden Sie zwischen den Membranen, um Segmente freizugeben.

  • 1 Esslöffel Öl, Orangenschale, Limettenschale, Limettensaft, Pfeffer und 2 Teelöffel Essig in einer Schüssel für die Marinade verquirlen. DO AHEAD Dressing, Orangen und Marinade können 4 Stunden im Voraus hergestellt werden. Ausruhen. Bringen Sie den Verband wieder auf Raumtemperatur. Jakobsmuscheln unter die Marinade mischen. 10 Minuten stehen lassen.

  • Große Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei starker Hitze erhitzen. Fügen Sie Jakobsmuscheln mit Marinade hinzu und braten Sie sie ca. 2 Minuten lang an, bis sie gerade durchgekocht sind. Jakobsmuscheln mit Salz abschmecken.

  • Werfen Sie Orangensegmente, gemischtes Grün und Tomaten in eine große Schüssel mit genügend Dressing zum Überziehen. Salat auf Teller verteilen. Jakobsmuscheln auf Salate legen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Gefüllte Jakobsmuscheln - GRANDIOSES Fake-Rezept (September 2020).