Neueste Rezepte

Ziegenkäse-, Artischocken- und geräucherte Schinkenschichten

Ziegenkäse-, Artischocken- und geräucherte Schinkenschichten

Zutaten

  • 8 Tassen 1-Zoll-Würfel Sauerteigbrot, Krusten geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Schlagsahne
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 3/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 12 Unzen weicher frischer Ziegenkäse (wie Montrachet), zerbröckelt (ca. 3 Tassen)
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Salbei
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 1/2 Teelöffel Kräuter der Provence
  • 12 Unzen geräucherter Schinken, gehackt
  • 3 6 1/2-Unzen-Gläser marinierte Artischockenherzen, abgetropft, längs halbiert (ca. 2 1/2 Tassen)
  • 1 Tasse (verpackt) geriebener Fontina-Käse
  • 1 1/2 Tassen (verpackt) geriebener Parmesan

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Butter 13 x 9 x 2-Zoll-Glasbackform. Milch und Öl in einer großen Schüssel verquirlen. Brot einrühren. 10 Minuten stehen lassen, bis die Flüssigkeit absorbiert ist.

  • Sahne und die nächsten 5 Zutaten in einer weiteren großen Schüssel verquirlen. Ziegenkäse hinzufügen. Kräuter in einer kleinen Schüssel mischen.

  • Die Hälfte der Brotmischung in die vorbereitete Schüssel geben. Top mit der Hälfte von Schinken, Artischockenherzen, Kräutern und Käse. Die Hälfte der Sahnemischung darüber gießen. Wiederholen Sie die Schichtung mit restlichem Brot, Schinken, Artischockenherzen, Kräutern, Käse und Sahnemischung. (Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Abdeckung; kalt.)

  • Unbedeckt in der Mitte backen und an den Rändern ca. 1 Stunde bräunen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Pinsa Romana - il Maestro Domenico De Rosa presenta la sua pinsa mele e guanciale (September 2020).